Kinder und Jugendliche ...

Kinder und Jugendliche ...

entdecken Museen ...

entdecken Museen ...

... miteinander

... miteinander

 

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum (Berlin)

Zurück bis ins Heute


„Zurück ins Heute“ ist eine künstlerische Auseinandersetzung und persönliche Spurensuche der Kinder des Neuen Kreuzberger Zentrums mit und in ihrem Wohn- und Lebensraum, dem Kottbusser Tor im Berliner Bezirk Kreuzberg.

Weiterlesen …

 

Ludwig Forum für internationale Kunst Aachen (NRW)

SPACE FOR PEERS - Weiden, Tanz, Fabrik


Peer to Peer (kurz P2P) meint "mitteilen auf Augenhöhe" - unter dieser Prämisse arbeiten im Ludwig Forum drei Wochen lang 50 Kinder und Jugendliche mit Design-Studenten, Museumsmitarbeitern, Tänzern, Künstlern und Kunstvermittlern zusammen.

Weiterlesen …

Credit:Chad Cordeiro, Ohne Titel, Linolschnitt auf Papier

 

Weltkulturen Museum Frankfurt am Main (Hessen)

Draussen im Museum


Im Projekt „Draußen im Museum“ werden Jugendliche aus Sindlingen zwischen 14 und 18 Jahren das Frankfurter Weltkulturen Museum für sich entdecken. In einem ersten Schritt werfen sie einen Blick hinter die Kulissen und lernen die vielfältigen Aufgaben des Museums mit seiner Sammlung, dem Bildarchiv, der Bibliothek und den Restaurierungswerkstätten kennen.

Weiterlesen …

Projektinfos

Der Deutsche Museumsbund geht mit seinem Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in die dritte Ausschreibungsrunde. Mehr

Zielgruppe

Ziel des Deutschen Museumsbundes und jeder einzelnen Maßnahme ist es, Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren, die von Hause aus nur wenig Zugang zur Kultur haben, für Museen zu begeistern, ihnen Gestaltungsmöglichkeiten zu bieten sowie ihr Interesse für kulturelle und damit gesellschaftliche Teilhabe zu wecken. Mehr

Finanzieller Rahmen

Beantragt werden können insgesamt 15.386 Euro pro Maßnahme – ohne Einbringung von Eigenmitteln – und dementsprechend mehr bei Beantragung mehrerer Maßnahmen. Die Antragsteller erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Projekte eine Verwaltungspauschale von 5 % auf die tatsächlich entstandenen Ausgaben. Mehr

Antragsvorbereitung

Bevor Sie anfangen das umfangreiche Online-Formular unter www.buendnisse-fuer-bildung.de  auszufüllen, können Sie Ihre Maßnahme-Skizze samt Kalkulation und Zeitplan mit der Projektkoordination abstimmen. Mehr