Kinder und Jugendliche ...

Kinder und Jugendliche ...

entdecken Museen ...

entdecken Museen ...

... miteinander

... miteinander

 

Stadtmuseumsm Tübingen (Ba-Wü)

Fachwerkhaus und Hofgeflüster - Lebendige Geschichte rund um‘s Tübinger Kornhaus


Als ehemaliges Kornhaus und kulturhistorische Einrichtung inmitten der Tübinger Altstadt verkörpert das
Stadtmuseum einen festen Bestandteil der lokalen Geschichte. Im Rahmen des geplanten Projektes soll das
Haus von Grundschulkindern mit Blick auf das Tübinger Mittelalter erkundet werden.

Weiterlesen …

 

Karl-May-Museum Radebeul (Sachsen)

Auf den Spuren von Yakari, Winnetou und Karl May


"Auf den Spuren von Yakari, Winnetou und Karl May" ist ein Projekt des Radebeuler Karl-May-Museums in Kooperation mit der Volkssolidarität Elbtal-Meissen, der Kinderarche und der zukunftswerkstatt Dresden.
Diese Partner haben sich das Ziel gesetzt, 10 – 12 Kindern im Alter von 6 - 12 Jahren in wöchentlichen Treffen im außerschulischen nachmittäglichen Bereich von August 2015 bis Juli 2017 Karl May, seine Figuren und die heutigen Trickfilmfiguren näher zu bringen und gemeinsam auf eine Spurensuche zu gehen, um zu überprüfen, welche Gemeinsamkeiten es mit den „wahren und echten“ Indianern gab und gibt.

Weiterlesen …

 

Ernst Barlach Museum (Schleswig-Holstein) Folgeprojekt

Ernst Barlach GO YOUNG - Gestalten einer besseren Zukunft


Jugendliche haben wenig Möglichkeit, aktiv gestaltend in gesellschaftliche Prozesse einzu-greifen. Ihr Aktionsradius beschränkt sich in der Regel auf das schulische Umfeld und niedrigschwellige Freizeitangebote. 2014 hat das Ernst Barlach Museum mit den ersten beiden Barlach GoYoung Maßnahmen für Jugendliche eine Plattform geöffnet, die ihnen Gelegenheit gibt, aus dem Museumskontext heraus ihre eigenen Themen mit denen der Kunst zu verbinden und einen öffentlichen Diskurs anzuregen.

Weiterlesen …

Projektinfos

Der Deutsche Museumsbund geht mit seinem Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in die dritte Ausschreibungsrunde. Mehr

Zielgruppe

Ziel des Deutschen Museumsbundes und jeder einzelnen Maßnahme ist es, Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren, die von Hause aus nur wenig Zugang zur Kultur haben, für Museen zu begeistern, ihnen Gestaltungsmöglichkeiten zu bieten sowie ihr Interesse für kulturelle und damit gesellschaftliche Teilhabe zu wecken. Mehr

Finanzieller Rahmen

Beantragt werden können insgesamt 15.386 Euro pro Maßnahme – ohne Einbringung von Eigenmitteln – und dementsprechend mehr bei Beantragung mehrerer Maßnahmen. Die Antragsteller erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Projekte eine Verwaltungspauschale von 5 % auf die tatsächlich entstandenen Ausgaben. Mehr

Antragsvorbereitung

Bevor Sie anfangen das umfangreiche Online-Formular unter www.buendnisse-fuer-bildung.de  auszufüllen, können Sie Ihre Maßnahme-Skizze samt Kalkulation und Zeitplan mit der Projektkoordination abstimmen. Mehr