Amt für Museen, Sammlungen und Kunsthäuser - Stadt Oldenburg (Niedersachsen)

audioguideOLme

Maria von Jever

Mit dem Projekt „audioguideOLme“ soll die vorhandene Audioführung im Stadtmuseum Oldenburg erweitert
werden, in dem fünf Peer-Teamer_innen mit Migrationshintergrund Audiotexte für verschiedene
Räumlichkeiten/Exponate des Stadtmuseums für ihre Peer-Gruppe sowie Migranten_innen allgemein – aber
auch für alle interessierten Hörergruppen/Besucher_innen – unter der Anleitung von Museums- und
Medienexpert_innen eigenständig entwickeln und einsprechen.

Ziel des Projektes ist es daher den Peer-Teamer_innen aufzuzeigen, dass sie als Bewohner_innen von
Oldenburg Anteil an der Oldenburger Stadtgeschichte inne haben. Mit der Erarbeitung von eigenen
Audiotexten und der Integration in die bereits bestehende Audioführung soll unterstrichen werden, dass ihre
Sichtweise und die resultierende Vermittlung ihrer Eindrücke der Räumlichkeiten/Exponate des
Stadtmuseums Oldenburg der regional-kulturellen Entwicklung nicht entgegenstehen, sondern sie vielmehr
bereichern.
Bevor die Peer-Teamer_innen sich der Produktion der Audiotexte widmen, erhalten sie umfassende
Einblicke in die Aufgaben und Arbeitsweisen des Stadtmuseums Oldenburg und entwickeln aus ihrer
Sichtweise relevante Fragen an das Museum und seine Museumsangestellten. Die so erhaltenen Antworten
können sie später für die Museumsporträts verwenden.
Nach dem musealen folgt der Medienworkshop. Hier geht es neben den Anforderungen an Audiotexten
ebenso um praktische Fragen zur Audioaufnahme und -bearbeitung. Mit dem musealen und dem
Medienworkshop sind die Peer-Teamer_innen gut ausgerüstet, die Audiotexte und in Zusammenarbeit mit
den Peers die Museumsporträts zu entwickeln.
Das Projekt soll mit seinen einzelnen Abschnitten verschiedene Kompetenzen – Fachkompetenz,
Selbstkompetenz und soziale Kompetenz – der Peer-Teamer_innen fördern.
Das Stadtmuseum Oldenburg führt das Projekt in Kooperation mit dem Förderverein internationales
Fluchtmuseum e.V. und dem oeins e.V. durch.

Titel: audioguideOLme

Bündnispartner:
Stadtmuseum Oldenburg - Amt für Museen, Sammlungen und Kunsthäuser und Förderverein internationales Fluchtmuseum e.V. und Lokalsender Oldenburg e.V.

Wo? Oldenburg, Niedersachsen

Weitere Informationen und Kontakt:

Amt für Museen, Sammlungen und Kunsthäuser - Stadt Oldenburg, http://www.stadtmuseum-oldenburg.de/artothek/

Zurück

Teilnehmende Museen