Museum für Sepulkralkultur

Smart Museum TV 2023 im Museum für Sepulkralkultur

Im Museum für Sepulkralkultur in Kassel kann man den Tod in all seinen Facetten hautnah erleben. Eine Gruppe von Kindern dreht ihren eigenen Film über den Tod und seine Facetten. Möglich macht das das Projekt Smart Museum TV von Zeit für Kinder e.V, dem Offenen Kanal Kassel und dem Henschelmuseum. Die Teilnehmenden erkunden das Museum, seine Ausstellungsstücke, setzen sich damit journalistisch auseinander und produzieren einen professionellen Film, in dem sie aus ihrer Perspektive über die Museen und Ausstellungsstücke berichten. Dabei werden sie von Medienpädagogen angeleitet.

Titel: Smart Museum TV 2023 im Museum für Sepulkralkultur

Bündnispartner: Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel; Zeit für Kinder e.V.

Ort: Kassel

Weitere Informationen und Kontakt: www.sepulkralmuseum.de

Zurück

Foto: Tobias-Mayer-Verein Marbach e.V.

“Von vielen Eltern gab es viel positive Rückmeldungen und viel Begeisterung für unser Freizeitprojekt, was es in einer solchen Form bisher in Marbach nicht gegeben hat. Von einigen Eltern wurde rückgemeldet, dass die Kinder immer wieder von Themen aus der Freizeit und auch von Ausstellungsinhalten des Museums erzählen."

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”