Arche Warder Zentrum für alte Haus- und Nutztierrassen e.V.

Das Tier und wir

Foto: Arche Warder, Lisa Iwon

Frühstücksei, Wollmütze oder Borstenpinsel: Indirekt haben wir alle mit Nutztieren zu tun. Deshalb möchten wir in einem 3-tägigen Camp der Frage nachgehen, wie aus Nutztieren Haustiere wurden. Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren lernen nicht nur das museale Besucherzentrum DOMESTICANEUM kennen, sondern begegnen den Tieren der Arche Warder hautnah. Zum Campleben in Holzhütten gehört auch das gemeinsame Kochen, Spielen und aufeinander achten, so dass sich am Ende alle wohlfühlen.

Titel: Das Tier und wir

Bündnispartner: Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V; Familienwerkstatt Rendsburg

Ort: Warder

Weitere Informationen und Kontakt: www.arche-warder.de

Zurück

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”