Heimatverein Blomberg

Schuh-Werk

Foto: Heimatverein Blomberg e.V.

Der Heimatverein Blomberg e.V. hat eine historische Schuhmacher-Werkstatt und Ausstellung zum Schuhmacher-Handwerk. Im Schuh-Werk werden Jugendliche zu Kuratoren. Das heißt, sie erweitern die ständige Ausstellung über das Gerben von Leder. Sie forschen in alten Dokumenten. Sie sammeln Ausstellungsstücke oder leihen sie aus. Sie schreiben Texte und wählen Abbildungen aus. Sie bauen etwas. Und sie organisieren eine Vernissage. Das ist die Feier zur Eröffnung ihrer Ausstellung.

Titel: Schuh-Werk

Bündnispartner: Städtisches Jugendzentrum JUZ, Pestalozzischule, Städtische Sekundarschule, Stadtarchiv

Wo? Blomberg

Zur Museumswebseite: www.heimatverein-blomberg.de

Zurück

 

„Man sollte nie unterschätzen, was Kreativität mit einem macht“.

 

„Lohnenswert war es, die Outreach-Phase ungebunden von konkreten Projektzielen zu gestalten. So konnten wir sogar den Träumen der Jugendlichen gerecht werden.“

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“