Kinder-und Jugendmuseum Nürnberg

Geschichte(n) erleben

Foto: Anna Maria Schönrock

Im Projekt „Geschichte(n) erleben“ im Kindermuseum Nürnberg können die TeilnehmerInnen einen Blick hinter die Kulissen der Museumssammlung werfen und eigene Führungen und Workshops kreieren und durchführen. Die Kinder und Jugendlichen können in die Rolle historischer Figuren mitsamt Kostümen schlüpfen und Experten für die Alltagskultur der Jahrhundertwende werden: sie verwandeln sich so spielend leicht in Dienstmädchen, feine Damen oder Bäcker und führen Gleichaltrige als Experten durchs Museum.

Titel: Geschichte(n) erleben

Bündnispartner: Michael-Ende-Schule Nürnberg, GoKultur e.V.

Wo? Nürnberg

Zur Museumswebseite: www.kindermuseum-nuernberg.de

Zurück

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.”