Otto Modersohn Museum in Tecklenburg e.V.

Vom Krieg zum Frieden - in Bilder

Foto: Wil Borgmann
Zum 375. Jubiläum des westfälischen Friedensschlusses schauen wir auf die Geschichte Westfallens. Die Schüler*innen beschäftigen sich mit der eigenen Stadtgeschichte, dem aktuellen Weltgeschehen und wie Künstler*innen sich mit den Themen Krieg und Frieden auseinandergesetzt haben. Im Laufe des Projekts entstehen eigene künstlerischen Arbeiten, die gepaart mit augmented reality sein werden. Der genaue Inhalt und die Form der Arbeit wir im Projektverlauf mit den leitenden Künstler*innen erarbeitet.
 

Titel: Vom Krieg zum Frieden - in Bildern

Bündnispartner: Gesamtschule Lengerich Tecklenburg, : Heimatverein Lengerich e.V.

Ort: Tecklenburg

Weitere Informationen und Kontakt: www.ommt.de

Zurück

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”