Schillerverein Marbach am Neckar

Zeitreise Nr. 1759: Zu Besuch bei Friedrich Schiller

Foto: Deutsches Literaturarchiv Marbach/Neckar

In der „Zeitreise Nr. 1759“ lernen die Kinder spielerisch das Leben und Werk Friedrich Schillers kennen. Wir reisen zusammen in die Vergangenheit: Die Station 1759 führt uns direkt in das Jahr, in dem Schiller geboren wurde und dazu noch genau in das Haus, in dem er geboren wurde, in „Schillers Geburtshaus“: Hier gibt es einiges zu entdecken. Alles was wir auf unserer „Zeitreise 1759“ erleben wird von den Kindern als Zeitreisereporter/innen dokumentiert und später anderen Kindern vorgestellt.

Titel: Zeitreise Nr. 1759: Zu Besuch bei Friedrich Schiller

Bündnispartner: Elternforum Marbach e.V. (Familienzentrum); planet X

Ort: Marbach

Weitere Informationen und Kontakt: www.schillerstadt-marbach.de/schillerverein

Zurück

“Dennoch hat die Projektleitung eine unglaubliche Dankbarkeit von den Teilnehmenden und ihren Familien erreicht: Dass das Wenige hat überhaupt stattfinden dürfen, der "Hunger nach Kultur", die Lust auf Kreativität und Gemeinschaft war bei allen deutlich spürbar.” 

Foto: Museum am Schölerberg

Inhaltlich hat sich die Kombination von naturwissenschaftlichen Inhalten und der kreativ-künstlerischen Umsetzung bewährt. Es macht die Kinder stolz und glücklich, mit den eigenen Händen etwas zu produzieren und es später den Eltern zu zeigen.”

Foto: Ras Adauto

“Die Bündnispartner haben beobachtet, wie positiv sich das Herstellen textiler Kunstwerke auf Kinder und Jugendliche auswirkt. Sie lieben es, Stoffe verarbeiten zu können. Diese Kunstform spricht das Publikum mittels besonderer ästhetischer Wirkung an.”