Schloss Neuenbürg

Märchen to go – Werdet Helden! - Märchen machen (euch) stark

Badisches Landesmuseum, Foto: ARTIS Uli Deck

Märchen stärken das Vertrauen der Kinder und Jugendlichen in die Welt und ihre eigenen Fähigkeiten. Denn in Märchen zeigen Helden, wie durch Mut und Selbstvertrauen am Ende alles gut wird. Nachdem sie das Märchen „Das kalte Herz“ im Museum Schloss Neuenbürg als begehbares Theaterstück gemeinsam erlebt und kennengelernt haben, erarbeiten die Teilnehmenden ein eigenes Märchenskript, auf dessen Grundlage ein kleines Videoprojekt entsteht.

Titel: Märchen to go – Werdet Helden! - Märchen machen (euch) stark

Bündnispartner: Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald, Diakonische Bezirksstelle Neuenbürg; Internationaler Bund (IB), Freier Träger der Jugend-, Sozial-Bildungsarbeit e.V., IB Baden; Theatergruppe Lampenfieber Ettlingen e.V.

Ort: Neuenbürg

Weitere Informationen und Kontakt: www.schloss-neuenbuerg.de

Zurück

Foto: Schoenen, Badisches Landesmuseum

“Da auch die Schule sehr stark an Kooperationen mit verschiedenen kulturellen Angeboten interessiert ist, um dadurch die fehlenden Zugänge ihrer Schülerschaft zu kulturellen Angeboten zu ermöglichen und die kulturelle Neugierde zu wecken, können wir uns auch hier weitere Kooperationen sehr gut vorstellen.”

Foto: Erik Swiatloch, Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

“Ziel des Projektes ist die eigene Selbstwirksamkeit zu erfahren, als Gruppe ein Gemeinschaftserlebnis zu haben, sichere Spiel- und Lernorte kennen zu lernen und zu guter Letzt das Interesse für historische Themen und die Museumsarbeit zu wecken.”

Foto: Stadtmuseum Tübingen

“Durch die gemeinsam verbrachte Zeit im Stadtmuseum konnte Kindern, die nicht aus einem Milieu stammen, in dem der Umgang mit musealer Bildung und Stadtkultur aktiv gepflegt wird, ein positives Verständnis dafür vermittelt werden.”