Stadtmuseum Siegburg

„Lottchen Maskottchen“ trifft…

Foto: Stadtmuseum Siegburg

... das Krokodil und andere Freunde im Museum

Das Siegburger Lottchen (Foto), ein Krokodil, Hänsel und Gretel, ein Mönch, ein Indianer oder ein Fabrikarbeiter aus dem 19. Jahrhundert – das sind einige von vielen Figuren, die im Stadtmuseum Siegburg von vergangenen Zeiten erzählen. Die Kinder in unserem Projekt werden diese Figuren zu neuem Leben erwecken und Begegnungen schaffen, die im echten Leben nicht möglich wären. Sie fragen nach ihrer Vergangenheit und halten ihre Geschichten in Bild und Ton fest.

Titel: Lottchen-Maskottchen trifft...

Bündnispartner: Kinderheim Pauline von Mallinckrodt, Gesamtschule der Kreisstadt Siegburg 

Wo?: Siegburg

Zur Museumswebseite: www.stadtmuseum-siegburg.de

Zurück

 

„Man sollte nie unterschätzen, was Kreativität mit einem macht“.

 

„Was auffallend war, war die Begeisterung und intensive Auseinandersetzung der Peers sowie der Angehörigen mit dem Actionbound und den damit verbundenen Inhalten des Museums.“

 

„Der überwiegende Teil der Peer-TeamerInnen wuchs an den Präsentationsterminen über sich hinaus. Sie wurden in zunehmendem Maße selbstsicherer und souveräner.“